Dienstag, 1. August 2017

Fünf Alben aus dreißig Songs - Ausgabe 40

So das ist Ausgabe 40, habt Spaß damit.

 

Mix der Woche Spotify (31. 07. 2017)

Nach dem Klicken sollte der Webplayer auf gehen, dort sich einfach bei Spotify anmelden mit eurem Account und ihr könnte die komplette Liste sehen und euch anhören.

 

Genesis - In Hiding (Single) (1967)



Eines der ersten Stücke, die bei mir von Genesis einen bleibenden Eindruck machten. Der Chorgesang gibt einem Rockstück eine neue Perspektive, hat mich beeindruckt. Das dazugehörende Album From Genesis to Revelation hingegen weniger. Noch nicht der Durchbruch, als eine der bestimmenden Progrocktruppen der 70er, In Hiding zeigte aber das Potential auf. Keine Wertung da Single




The Saints - Know Your Product – The Best of... (1996)





Letzte Woche wies mich Ulf Kubanke noch auf die Truppe hin. Diese Best Of gibt einen guten Überblick über die Musik und der Titel Know Your Product, kann fast Gesellschafts kritisch interpretiert werden, was Punk oft ja auch war/ist. Selten, das bei einer Best Of das auffällt. 4/5 Skip Wertung


Jack White – Battle Cry (2017) (Single)




Nur 2:31 min genügen mir, um mich in der Überzeugung zu verstärken, das wir mit Jack White mit dem nächsten Giganten am Rockgitarrenhimmel zu tun haben. Ein einfacher Rythmusriff, der sich wie eine Symphonie breit ausbreitet und schmerzhaft am Ende in den Ohren endet. Gigantisch! Keine Wertung da Single



Leonard Cohen – More Best Of (1988)




Noch eine Best Of, nun ich möchte nochmal an das viel zu frühe Dahinscheiden erinnern, dieses Ausnahmemusikers, dazu eignet sich eine gelungene Best Of immer. Für alle die nach einem Geschenk suchen oder die ihn halt nicht so gut kennen, auch ein guter Anfang um Cohen sich näher zu bringen. Pflichtbesuch! 5/5 Erinnerungs- Wertung


Marianne Faithful – Broken English (1979)



Mein Gott, hab ich auf Marianne, wegen dieses Albums gestanden. Eine Stimme, die so perfekt zerbrechlich abgefuckt klingt. Das da, eine fast tragische Geschichte hinter steckt, erfuhr ich erst später. Das Album, bereitete einer der wichtigsten Stimmen, den Weg ins Pop/Rock Geschäft. Vielen Dank Marianne dafür! 5/5 Will sie heiraten Wertung

Gruß Stephan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen